Sprungmarken
12.11.2019 | 18:00 - 19:15 Uhr

Informationsveranstaltung zum Ausbildungsprogramm und der Arbeit der RLC Trier

Wo: Universität Trier, Gebäude B, Raum 14

Die RLC Trier ist ein gemeinnütziger Verein von Trierer Studierenden und sonstigen Aktiven, der Flüchtlingen ehrenamtlich eine kostenlose Rechtsberatung im Asyl- und Ausländerrecht anbietet sowie Asylsuchende bei sonstigen rechtlichen und administrativen Herausforderungen vertrauensvoll unterstützt.

Neben dem Ziel der Beratung will die RLC durch ihr Engagement und die damit verbundene Öffentlichkeitsarbeit auf eine Sensibilisierung der Trierer Bürgerinnen und Bürger hinwirken und Vorbehalte und Vorurteile gegenüber Geflüchteten abbauen. Dies erreichen wir beispielsweise durch selbst durchgeführte Vorträge, um Vorurteilen und Stammtischparolen entgegentreten zu können oder durch Multiplikatorenschulungen für andere ehrenamtliche HelferInnen.

In der Informationsveranstaltung informiert die RLC über ihr Ausbildungsprogramm und gibt Einblicke in ihre Tätigkeitsfelder. Die RLC freut sich über Interessierte, die an der Veranstaltung teilnehmen und Lust haben, die Arbeit in Zukunft zu unterstützen.

Weitere Informationen zu allen Veranstaltungen und der Arbeit der RLC finden Sie auf der Webseite: https://rlc-trier.de/